Freitag, 13. April 2018

Kaugummi, Kippen und Kondome ... (13)

Lange nichts mehr zu diesem Thema gemacht ...

Hier eine kleine Übersicht zu den bisherigen Beiträgen Kaugummi, Kippen und Kondome ...

Mehr kann man unter "Suchen" links oben finden!

Kennt den noch jemand aus Oktober 2012?




Jetzt aber!!! April 2018 ... !!! Hossa!!! Es ist wieder Leben in der Hütte ...





Mach´s gut, alte Kiste. Ich behalte Dich im Auge ...

Was gab es noch zum Thema?

Im Juni 2017 am Krugenofen.




Nochmal am Krugenofen aber im Dezember 2015



Ich glaub den aus Walheim im Juni 2016 hatte ich schon mal. Egal, er hat´s verdient, - die Arme Sau ...


Dann noch was aus Kyoto und Honolulu von Rudi aus dem Sommer 2016




Die hier hab ich im April 2017 in Frankreich durchgekaut 


Auch an der Schweizer Grenze haben wir rum gemümmelt 


Und nun - als Höhepunkt des Tages - ein Gastbeitrag aus der Berliner Zeitung in der Serie Zum Glück nicht in Berlin Bild 12/52 erschienen.


Na? Ich gratuliere dem Arnulf Hettrich zu diesem sensationellen Bild!!!

Und auch im tiefsten Odenwald gibt es Menschen mit einem tollen Auge für stimmungsvoll in Scene gesetzte Kaugummi-Automaten...

Danke an F. Kroitzsch aus dem Odenwald für dieses tolle Bild 

Warum nur sehen meine Aufnahmen immer so obszön aus???? Ich kapier´s nicht 😲 .

Noch so ein mit begnadeten Kamera-Augen ausgestatteter "Nicht-Profi"-Photograph aus Berlin, - Alexander Steffen ...


aus seinem grenzenlos genialen Auftritt Vanishing Berlin

Ich knie nieder .......... !

Da hab ich mit meinem Crazy Racer ...


... oder meinem Mega Leucht Mix ...


... aus Mehrow keine Schnitte.

Jetzt muss ich mir erst mal die Pfoten waschen ...

Danke Amélie, für dieses tolle Bild auf "Statt Kippen und Kondome..." 😌 - und schön, daß Du wieder dabei bist!

Genug für heute auf dem Katzentisch




Sonntag, 25. Februar 2018

Mal schnell ´ne Runde durch Belgien ...

... in Luxemburg ein bisschen einkaufen.





Beeindruckend war das reichhaltige Angebot portugiesischer Produkte, was angesichts eines Anteils an Portugiesen von etwa 17 % der Gesamtbevölkerung nicht verwundert.


Bei der sonnigen Eiseskälte braucht man eine kleine Stärkung und ´nen Bullerofen im belgischen Off ....




Ich könnte ´ne Runde Portugal gebrauchen! Oder so ...

Montag, 5. Februar 2018

Damit das hier nicht einschläft, ein wenig schöne Musik ...



... und ein Teller Wintersuppe.


Bis die Tage mal wieder 😋 ...

Dienstag, 26. Dezember 2017

Das Fußballstadion von Espinho | Estádio de futebol de Espinho

Kaum zu glauben aber das Fußballstadion von Espinho - etwa 25 Kilometer südlich von Porto - mit dem Namen Estádio Comendador Manuel Oliveira Violas ist nach wie vor in Spielbetrieb. Ich habe es mit meinen eigenen Augen gesehen.



Man möchte sich gar nicht wirklich vorstellen, wie es dort ausschauen täte, würde es nicht vom Casino de Espinho und von
Delta Cafés gesponsert werden.

Ich fange mal mit meinen Lieblingsbildern an ...







 ... und werde dann etwas ruppiger ...








 Diese Klappen der Bilheiteras waren im April 2017 nicht in Betrieb.


 Diese Eingangstüren jedoch wohl ...!





 Frische Luft allerorten ...





 Der Putz ist schon lange ab ...




 Die Ehrentribüne möglicherweise???




















Es wohnen sogar Leute in diesem Stadion. Ich glaube, ich hatte mit der Frau des Platzwartes ein kurzes Gespräch ...




Hier noch ein paar Innenaufnahmen vom Stadion, welches direkt zwischen der Bahnstation Espinho-Vouga und dem Strand liegt.

Wer sich mal ein Spiel dort anschauen möchte? Hier die Hausseite des 1914 gegründeten Sporting Clube de Espinho die sich auch
Tigres da Costa Verde nennen. Karten gibt es an den bekannten Stellen.

Gut gebrüllt Ihr tapferen Tiger von Espinho obwohl man auch andenken könnte, so für alle Fälle mal einen Bauhelm mitzunehmen ....

Die Stimmung ist in aller Regel supergeil, auch wenn ein großer Teil der Ränge nicht mehr besetzt werden darf.

Das wird wohl auch noch eine Weile dauern, bis dieses Hirngespinst Wirklichkeit werden sollte. 

Gut, daß diese seltsame Dame das alles nicht mehr so wirklich mitkriegt ... 

14. April 2017 um 15:43 Uhr am Strand von Espinho bei 24°C
 Tchau!