Montag, 13. Februar 2017

Hinweis in eigener Sache & Karibische Küche

Auf meinem Zweit-Blog 


Aachen | Tanos Vintage Lounge ...


habe ich einen schönen und erfreulichen Hinweis zu einer Veröffentlichung auf den Blog 

UNSER AACHEN | Die Website zum mitschreiben


geschrieben. Aachener Geschichten und Ameröllche vom Feinsten ...

Mit der Bitte um Kenntnisnahme ... Danke!
---

Ach ja, das auch noch!


Jetzt drehen sie kulinarisch völlig durch im Öcher Jeckes  ... :-).

Dank des großzügigen Sponsoring eines Delikatessen-Ladens gibt es die ganze Woche eine karibische Lecker-Schmecker-Orgie nach der anderen ... 


Heute gab es eine Vorsuppe (mit einer Koriander-Vinaigrette bemalt) , die alleine schon dafür gesorgt hat, daß ich bunte Papageien gesehen habe ...

Zum normalen Tagespreis (Suppe 2,00 €, Hauptgericht 4,30 € und Dessert 1,20 €)


Irre ...! Einfach nur irre das ...!

Und damit hier keine falschen Irrtümer aufkommen, - ich gehöre zu den "vielen externen Gästen", die hier fast täglich einkehren.

Kommentare:

  1. Liest sich fein, die Karte ...

    Da schießt Speichel ein (sabber).

    Gruß,
    Zip

    AntwortenLöschen
  2. Servus Tano,
    gibt es Dich noch? Vermisse Deine Fortsetzung(en)...
    Gruß,
    Paule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Nachfrage. Es gibt mich noch ... :-). Hab ein paar Tage aussetzen müssen, keinen Lust gehabt, nichts eingefallen, alte Sachen liegen noch rum, Zahnweh, Reise vorbereiten, Abschiedsfest für ein tolles Weibsbild vorbereiten, Ernährungsgewohnheiten ein bißchen modifizieren ... usw.

      Aber es eilt ja alles nicht so sehr. Hauptsache gesund und viel lachen mit Freunden ... :-)

      Löschen